You can enable/disable right clicking from Theme Options and customize this message too.

Zufall

60 den ff seamed stockings

Vor einigen Jahren bekam ich durch einen alten Lagerbestand von deutschen ARWA 60den – Nahtnylons angeboten. Es waren so um die 36 Paar in der Größe 10. Die Farbe war mit einem Grau-braun nach heutigem Geschmack sicher weniger attraktiv und ausserdem waren die Nahtstrümpfe stellenweise stark farblich verändert.

Letzteres ließ sich durch Neufärben mit einer professionellen Textilfarbe und Fixtur ausgleichen. Damals war ich als Ingenieur in der Polyamiderzeugung tätig und wusste somit, wie man eine Umfärbung bewerkstelligen kann. Die Strümpfe wurden nach ausgiebigem Test dann paarweise in Manufakturarbeit umgefärbt und zunächst bei Dawanda angeboten. Und um die Nahtnylons auf Dawanda anbieten zu können, brauchte es noch einiger Produktfotos. Diese sollten das Produkt in seinen Eigenschaften zeigen, Maschenstruktur, die Hochferse, die Ausformung des Doppelrands und schließlich die neue Strumpffarbe. So wurde die Aufgabe umgesetzt… Produktfotos eben.

Naja, beim späterenn Betrachten der Fotos fielen mir einige Aufnahmen ins Auge, die halbwegs spontan entstanden, ohne bei der Aufnahme auf Details einzugehen. So war die Beleuchtung und die Belichtung nicht optimal und die Nylons kommen in ihrer Struktur sehr hart zur Geltung. Trotz aller möglicher Verarbeitungsversuche in Photoshop, Lightroom und Capture One gelang es mir nicht, ein halbwegs natürlich aussehendes Fotos nach meiner Wünschen zu erstellen.

Das erste Foto hier unter dem Text ist das alte Foto der 60den Nahtnylons, aus dem ich keine Augenweide zaubern konnte.

Wir haben uns vor Kurzem spontan gesagt, los, wir versuchen es nochmal. Gleiche Perspektive, gleiches Motiv. Dieses Mal mit mehr Licht. Die Fotos unter der Linie sind dabei herausgekommen…

 

60 den ff seamed stockings


Leave a comment

27 ÷ 3 =