You can enable/disable right clicking from Theme Options and customize this message too.

Nahtstrümpfe heute kaufen?

Nahtstrümpfe heute kaufen?

Ja, echte Nahtstrümpfe werden heute noch hergestellt. Du kannst sie direkt bei den Herstellern kaufen, die unterhalb aufgeführt sind - oder in zahlreichen Onlineshops

Heute produzierten weltweit nur noch vier Hersteller echte Nahtstrümpfe auf alten Cottonmaschinen.

Neben den fabrikneuen Strümpfen aus der Neuzeit besteht bei den einschlägigen Onlineauktionshäusern ein großes Angebot an Nahtnylons aus dem vergangenen Jahrhundert.

Aufgepasst!

Die Devise bei Deiner Suche sollte stets lauten: "Augen auf!", es mangelt nicht an Versuchen, der Unkundigen Strümpfe als echte Nahtnylons zu verkaufen, die keine echten Nahtnylons sind. So findet sich zum Beispiel irgendwo im Netz das vollmundig gepriesene Angebot: "Echte Nahtnylons von CAB???- 100% Nylon, no stretch" - Echte Nahtnylons sehen jedoch anders aus. Es ist nur ein Beispiel, von denen es zu viele gibt. Dreiste Versuche verlangen bei zu 50€ für ein Paar Fake-Nahtnylons.

Die erwähnten Hersteller echter Nahtstrümpfe sind mit aktuellem Stand:

SECRETS IN LACE

CERVIN in Frankreich

GIO aus Großbritannien

FUNN Hosiery Großbritannien stellt heute nur noch Nahtstrümpfe aus echter Seide her, hat allerdings ein großes Lager alter Nahtstrümpfe, so auch haltbarer 30den Nahtnylons, die Bestellung ist nach dem Rückzug eines Onlinehandelspartners etwas old - fashioned mittels einer Preisliste + Fax + email. Funn Hosiery ist Ausstatter vieler Film, Theater - und Fernsehproduktionen ist . Eine Internetseite lässt sich leider nicht mehr finden, nur einige Bildbeispiele auf Flicker oder eine relativ bescheidene Wordpress-Seite

1. Hersteller & direkte Vertriebstöchter

USA:

SECRETS IN LACE

Secrets in Lace produziert in den USA sowie in Großbritannien echte Nahtnylons

SECRETS IN LACE aus den Vereinigten Staaten kaufte die im Jahr 2010 beschädigte Cottonmaschine des amerikanischen Familienunternehmens MAGNOLIA - Hosiery. Die alte Readings - Cottonmaschine konnte vom MAGNOLIA - Inhaber nicht mehr repariert werden. Der finanzielle Aufwand war nicht stemmbar. Es gab Gerüchte, daß SECRETS IN LACE den Maschinenpark gekauft hat. Dann blieb es lange still. Nach einiger Pause sind die ersten Nahtstrümpfe aus amerikanischer Herstellung im Frühjahr 2016 wieder erhältlich. Die alten Cuban - Heel - Fersen wurden durch neue "European Heel" ersetzt.

Secrets in Lace kaufte ebenso den britischen Strumpfhersteller Touchable auf. Diese haben insgesamt drei Cottonmaschinen zur Produktion von FF Nylons, wobei derzeit wohl nur zwei betrieben werden. Die dritte Maschine kann aber bei Bedarf in Produktion genommen werden. Das Garn der in GB produzierten Nahtstrümpfe von Secrets in Lace ist 15 den, polyfile, die Maschendichte ist 60 Gauge.

Produzierte Fersenformen und Strumpfvarianten:
  • Point Heel
  • Cuban Heel
  • Havana Heel
  • Manhattan Heel
  • Broadway Heel
  • Contrast Seams
  • Contrast Welt
Das Garn der in den USA produzierten Nahtnylons von Secrets in Lace ist monofil.
Auf jeden Fall aus Monofilement gefertigt sind folgende Nylons aus dem Hause Secrets in Lace:
  • 9690 – Vintage European Heel
  • 9691 – Vintage Glamour European Heel
  • 9695 – Vintage Elegance European Heel
  • 9630 – Anya Outline Heel
Garn: 15 den, monofile
  • European Heel
  • Contrast Seams/ Heel
  • Maschendichte: 60 Gauge

Das Garn dieser Nahtstrümpfe ist dem der CERVIN - Nylons ähnlich. Damit entspricht es mehr dem Garn der Nylons aus den 50er Jahren, ist also nicht so glatt und seidig, wie wir es von Touchable oder Gio kennen.

Daneben hat Secrets in Lace heute das breiteste Angebot an Nahtnylons mit unterschiedlichen Fersenformen als Standardstrümpfe, oder Nahtnylons mit farblichen Nähten, farblich abgesetzten Doppelrändern. Secrets in Lace lassen auch bei anderen Herstellern fertigen. Das Garn der Strümpfe ist sowohl monofil, als auch polyfil.

Full Fashion French Heel

Full Fashion Euro Heel

Full Fashion Spanish Heel

Dita Von Teese Collection

Couture Stockings mit "Natalie Diamond Heel", "Radiance Full Fashion", "Banbury French Heel", "Metallic Seamed Full Fashion", "Bridgette Stockings"

Frankreich:

CERVIN

Cervin produziert Nahtnylons in 10 den, 15 den, 30 den und 45 den

CERVIN-Onlineboutique

Die Preis für CERVIN "Havana" oder "Temptation" können sich zwischen den einzelnen Anbietern duchaus um 10 - 15€ pro Paar unterscheiden. Das günstigste Angebot für die CERVIN-Nahtstrümpfe bewegt sich um die 32€ und das teuerste bei über 46€!

Die Nahtnylons von CERVIN entsprechen in ihrer Machart den Strümpfen aus den 50er Jahren. Das bedeutet, sie sind aus etwas „härterem“ Garn gefertigt – anders, als die Nahtstrümpfe von ELEGANTI und GIO. Mit ihrem Garn entsprechen sie den Nahtnylons aus den 50er - Jahren. Das dafür verwirkte Garn ist monofil.

Die seit 2011 gefertigten LIBERATION  - Nahtstrümpfe in 45 den und 45 gg sind eine haltbare Alternative zu den sonst üblichen 15den - Nahtnylons. Diese sind mit Polyfil-Garn gewirkt.

Seit Herbst 2023 gibt es eine 30 den Variante der Cervin Nahtstrümpfe

CERVIN hat zahlreiche Varianten im Programm:
    • TENTATION 15 den, 60 Gauge, monofil: spitz zulaufende Hochferse
    • HAVANA 15 den, 60 Gauge, monofil: kantige Hochferse (Cuban Heel) und weißer Rand am Doppelumschlag
    • SWING TIME 15 den, 60 Gauge, monofil (mit eingewirkten stilisierten Flügeln an der Wade)
    • 45 LIBERATION – neu seit September 2011, Nahtnylons in 45 den, Garn polyfile
    • Halterloser 45 LIBERATION - neu seit 2014. Allerdings - logisch - ohne Doppelrand und Abschlußloch
    • CARLESTON Soie neu im Dezember 2014, echte Nahtstrümpfe aus Seide
    • SWING TIME Bicolor, 15 den, 60 Gauge, monofil. Ein zweifarbiger Strumpf.
    • TENTATION Bicolor 15 den, 60 Gauge, monofil. Ein zweifarbiger Strumpf.
    • SULLY
    • ZIGZAG HEEL
    • SIYAH Halterlose echte FF Nahtstruempfe
    • SO! Nahtstrumpf mit umrandeter Hochferse (Neu im September 2019)
    • SELECT Nahtnylons mit weissem Streifen im Doppelrand
    • TENUE DE SOIRÉE Eine Art Manhattan-Heel, eine umrandete Hochferse

Diese Strümpfe sind selbstredend echte Nahtstrümpfe mit Hochferse, Abschlußloch, Naht und Minderungsmuster.

Bei CERVIN laufen drei Cottonmaschinen, eine 51 Gauge, die andere mit 60 Gauge. Mit einer dritten Cottonmaschine in 45 Gauge werden die haltbaren LIBERATION - Nahtnylons hergestellt.

England:

GIO-STOCKINGS 

Gio hat zahlreiche Hochferseformen und unglaublich viele Farbvarianten im Programm.

Britischer Hersteller von Nahtstrümpfen. Produziert seine Nahtnylons mittlerweile in vier Fersenformen, Point Heel, Cuban Heel, Havana Heel und Manhattan Heel. GIO bietet eine Palette von zehn Strumffarben. Alle echten Nahtnylons von GIO sind in 15 den/ 60 gg gefertigt. GIO Nahtstrümpfe zeichnen sich durch ein weiches Garn aus, anders, als das von CERVIN oder MAGNOLIA, welche das sich an die 50er orientierende etwas härtere Garn verwirken. Gut oder schlecht kann nicht der Urteilsspruch sein – hier ist die persönliche Vorliebe gefragt.

GIO bietet nahezu immer seine II. Wahl-Nahtnylons an, die zum günstigen Preis durchaus als Einstieg in die Welt der doch teuren Nahtnylons ausreichen.

GIO übernahm vier Cottonmaschinen von anderen britischen Strumpfproduzenten, die darauf bis ist die 80er- Jahre Nahtnylons entstehen ließ.

Garn: 15 den, polyfile

Maschendichte: 60 Gauge

Preis für ein Paar Nahtnylons: ab 30 GBP (Dezember 2023).

Produzierte Fersenformen und Strumpfvarianten:
  • Point Heel
  • Cuban Heel
  • Havana Heel [seit 2014]
  • Manhattan Heel [seit 2014]
  • Susan Heel | extralange Cuban Heels [seit 2015]
  • Memphis Heel
  • Lafayette Heel
  • Full Contrast in drei Farben
  • Contrast Seams ( eine Variante)
  • Extragroße Nahtstrümpfe in Größe 12.5 - Schuhgröße 11 - 12

Monofil Nahtnylons, wer hat sie?

Monofil ist die Bezeichnung für eine Garnsorte, die aus nur einem Faden besteht. Monofil war in den 50er Jahren die gängige Garnsorte fuer Nahtstrümpfe. Später kamen dann die Polyamid -Polyfilgarne oder die Mischgarne auf den Strumpfmarkt. Polyfil bedeutet, das Garn besteht aus mehreren dünnen Einzelfäden.

Monofilgarne sind nach meiner Meinung und nach meiner Erfahrung robuster gegen Laufmaschen.

Monofil - Nahtnylons gibt es von zwei Herstellern, das ist zum Einen Cervin und zum Anderen Secrets In Lace. Während alle Nahtnylons von Cervin in monofilem Garn ausgefuehrt sind, ist es nur ein Teil der Nahtnylonstruempfe von Secrets In Lace.

Monofil - Nahtnylons von Secrets In Lace sind:

Nylons aus Monofil sind:

  • 9690 – Vintage European Heel
  • 9691 – Vintage Glamour European Heel
  • 9695 – Vintage Elegance European Heel
  • 9630 – Anya Outline Heel

https://www.secretsinlace.eu

https://www.secretsinlace.com/